Die Region Klopeiner See am Rad erleben

 

Jeder findet seine ideale Tour in der Region Klopeiner See Südkärnten - ob ambitionierte Mountainbiketour oder gemütliche Seen-Tour. 273 km autofreie Themenradwege und der Drauradweg in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung werden Sie begeistern. Ein ganz besonderes Highlight: Ab Sommer 2014 können Wagemutige den Flow Country Trail auf der Petzen befahren.

 

Flow-Country-Trail

Der erste Flow-Country-Trail Österreichs wurde 2014 auf unserem Hausberg der "Petzen" eröffnet. Mit einer länge von 10 km ist er der längste Europas. Ein Flow-Country-Trail ist ein geschmeidiger Trail, bei dem alle MTBer auf Ihre Rechnung kommen - mit Achterbahn-Feeling. Tables, Sprünge, Steilkurven ... ohne Ende. Ob schwer oder leicht - der gewählte Speed macht den Unterschied. » mehr dazu...

 

 

Via Carinzia

Für begeisterte Radfahrer, gemütliche Pedalritter und Familien mit Hang zum Treten ist die Via Carinzia während eines Urlaubs in der Region Klopeiner See - Südkärnten eigentlich Pflichtprogramm.  » Details...

 

Stollenbiken

Unter dem Motto "Bike into the mountain" ist es erstmals gelungen, einen aufgelassenen Bergwerksstollen zwischen Kärnten und Slowenien für Mountainbiker zu erschließen. Unter fachkundiger Leitung werden regelmäßig Touren durch den Berg und gleichzeitig von einem Land ins andere veranstaltet. » Details...

 

Kunstradweg

Ein Highlight für alle Kunstbegeisterten - die beiden Kunst-Radweg-Touren 1 und 2 mit je 25 km (Dauer 2-3 Stunden) sind für alle Altersgruppen gleichermaßen geeignet und führen mit einer Besichtigung des Werner Berg Museums durch das südliche Jauntal entlang alter Kirchen und Kulturdenkmäler, moderner Skulpturen bis hin zur Heilquelle. Die Blumensonne - das Zeichen des Kunst-Radweges - zeigt Ihnen den Weg. » www.kunst-radweg.at

 

Touren, Routen, Wissenswertes...

 

finden Sie auf der Website der Tourismusregion » www.klopeinersee.at
oder besuchen Sie den Tourenguide der Region